aktuelle Corona Situation

Liebe Eltern,

 

leider spitzt sich die Lage rund um das Coronavirus dramatisch zu.  Wie Sie es sicherlich aus den Medien bereits entnommen haben, steht die Ampel bayernweit auf ROT.

Das beste „Mittel“ gegen eine Ansteckung mit dem Virus ist neben der Impfung die Reduzierung der Kontakte. Dies zwingt auch uns als Kindergarten wieder zu verschärften Maßnahmen. Es gilt nun wieder feste Gruppen zu bilden. D.h. es wird der Früh- und Spätdienst wieder in den Stammgruppen stattfinden.

Es gibt keine Sammelgruppe mehr.  Achten Sie bitte vermehrt auf unsere Bring- und Abholregeln (Gruppenschilder, Händedesinfektion, Abstandsregeln etc.) .

 


Hiermit möchten wir Sie auf die geänderte Vierzehnte Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung hinweisen.

 

In § 17 S. 2 Nr. 5 der 14. BayIfSMV neue Fassung ist folgendes bei einer „roten Ampel“ geregelt:

 

„Der Betrieb von Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflegestellen, Ferientagesbetreuung und organisierten Spielgruppen für Kinder ist nur unter der Voraussetzung zulässig, dass die Betreuung der Kinder in festen Gruppen erfolgt.“

 

Somit gilt diese Vorgabe ab dem heutigen Tage auch für alle Einrichtungen im Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm.


 

Aufgrund der momentanen personellen Situation, müssen wir demzufolge die Gruppenöffnungszeiten ändern.

 

Die Gruppen sind für Sie wie folgt da:

 

Sternschnuppengruppe:  7.00 Uhr – 15.00 Uhr

 

Sternengruppe:                 7.45 Uhr - 13.00 Uhr

 

Mondgruppe:                     7.00 Uhr – 15.00 Uhr

 

Sonnengruppe:                  7.00 Uhr – 14.30 Uhr

 

 

Sollten sich weitere Änderungen ergeben erhalten Sie zeitnah Informationen.

 

Wir bitten um Ihr Verständnis. Wir hoffen, dass Sie und wir alle gesund bleiben.

 

Mit freundlichen Grüßen

drucken nach oben